Klaus Hnilica
Thursday March 8th, 2012

E-Mail 'Carl for President' To A Friend

Email a copy of 'Carl for President' to a friend

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...

1 Kommentar zu “Carl for President”

  1. ebook leser (Thursday March 8th, 2012)

    Jetzt geht der Wulff wie es viele gefordert haben. Dem Großen Zapfenstreich wollen auch viele fernbleiben, auch die Altbundespräsidenten. Das finde ich schäbig. Jemanden, der auf dem Boden liegt, den tritt man nicht. Auch, dass sich viele über den Ehrensold mokieren finde ich auch nicht richtig. Wenn ich mir vorstelle, dass den der Scheel seit Jahren bekommt, der hat den auch nicht verdient. Einfach nur schäbig.

Kommentar verfassen

*