Email a copy of 'Basic Constitutional Law, Article 14, Section 2' to a friend

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...

2 Kommentare zu “Basic Constitutional Law, Article 14, Section 2”

  1. Rabba (Sunday February 21st, 2016)

    Wichtiger ist jedoch, dass das bestehende Grundgesetz auch bedingungslos angewendet wird, was Gleichheit aller Menschen und Geschlechter vor dem Gesetz angeht.

  2. Bberlina (Thursday February 25th, 2016)

    Das Grundgesetz ist super und die, die sich engagieren, werden von den aus dem Grundgesetz abgeleitenden Gesetzen entlohnt. Wer sich nicht engagiert, darf sich aber auch nicht beschweren!
    Beispiel?: Nach dem Grundgesetz spielen Parteien keine Rolle. Sie dürfen nur bei der politischen Willensbildung mitwirken (nicht entscheiden!) und können verboten werden. Was haben die engagierten Parteipolitiker gemacht? Sie haben sich Gesetze geschaffen, die sie allimentieren, ihren weitreichende Rechte in allen Staatsorganen geben usw.
    Demokratie ist Engagement (oder Mitläufertum – freie Entscheidung). In der DDR hat man die Leute gezwungen an politischen Prozessen mitzumachen. Das will doch keiner……………..oder?

Kommentar verfassen

*