Roland Dürre
Sunday July 13th, 2008

(Deutsch) Vorträge ohne Folien (rmd)

Sorry, this entry is only available in German.

1 Kommentar zu “(Deutsch) Vorträge ohne Folien (rmd)”

  1. JR (Sunday July 13th, 2008)

    Hallo Roland,
    danke für den gelungenen Blog. Ich nutze bei meinen Vorträgen ua. als BR-Vorsitzender schon seit Jahren keinen Beamer auch aus den genannten Gründen. Va. hatte ich mal einen Artikel darüber gelesen, dass der Nutzen von Powerpoint den Redner in ein Korsett zwängt, daß ich nicht bereit war mitzutragen. Ich hatte meine erste Betriebsversammlung mit Powerpoint gehalten und dann beschlossen, dies sein zu lassen, damit ich besser mit meinen Zuhörern in Kontakt komme, aber auch um hier flexibel agieren zu können.

    Des weiteren halte ich auch keine Reden mahr ohne Inhalt. Ich hatte einmal eine Betriebsversammlung ohne Inhalt gehalten. Das hat immerhin 20 Minuten gedauert 🙂 (!!!). Seitdem mache ich das lieber nur bei Bedarf und auch nur so lange wie nötig. Denke ich bin auch schon fast “berühmt” für die kurzen Betriebsversammlungen.

    Ich denke immer, man muss von seinem Publikum auch verlangen können, dass es nicht nur konsumiert, sondern auch Dinge einfordert. Dies geschieht mir zum Gösstenteil zu wenig.

    Viele Grüße

    Jürgen

Kommentar verfassen

*