GRÜNSIX
Sonntag, der 20. September 2009

Radiophilosophie #044 – ZUFALLSMENSCH.

Menschen werden geboren.
Als Afrikaner.
Als Engländer.
Als Deutsche.
Als Juden.
Als Christen.
Als Moslems.
Wer was wird, entscheidet der Zufall.
Der eine landet in einem Slum.
Der andere im Reichenviertel.
Der reiche Jude.
Der reiche Christ.
Der reiche Moslem.
Sie glauben nicht an den Zufall.
Sie halten sich für etwas besonderes.
Gott hat sich etwas dabei gedacht,
dass er sie nicht in den Slums Brasiliens
oder in der Bergwüste Afghanistans
zur Welt hat kommen lassen.

KJG/SIX

Weiter Zurück

Kommentar verfassen

*