GRÜNSIX
Sonntag, der 1. Februar 2009

Radiophilosophie #002 – KÖNIG.

Was macht einen König eigentlich zum König?
Das Bewusstsein seiner Untertanen.
Dass der König König ist.
Und einen Chef zum Chef?
Genau dasselbe.
Wenn die Untertanen nicht mehr das Bewusstsein
haben, dass der König König ist.
Dann ist er auch keiner mehr.
Das Gleiche gilt für die Chefs.
Verlieren die Mitarbeiter das Bewusstsein,
dass ihr Chef Chef ist,
dann ist er nur noch ein einfacher Mitarbeiter.
Und wer macht dann die ganze Führungsarbeit?
Sehen Sie, genau das ist unser Problem heute.

KJG/SIX

Weiter Zurück

Kommentar verfassen

*