GRÜNSIX
Sonntag, der 26. Juli 2009

Rückblende: Radiophilosophie #034 – EXTREME.

Sommerzeit.
Wiederholungszeit.
Ein Spot aus der Bush-Zeit.

Was ist der Unterschied zwischen einem fundamentalistischen
Christen und einem fundamentalistischen Moslem?
Es gibt keinen Unterschied.
Beide glauben nicht an Gott.
Sondern nur an sich selbst.
Das macht sie so gefährlich.
Sie sind an keine Glaubenssätze
ausser ihren eigenen gebunden.
An keine Regeln.
An keine Konventionen.
Ob sie im weißen Haus sitzen.
Oder auf schwarzem Gold.

KJG/SIX

Weiter Zurück

Kommentar verfassen

*