GRÜNSIX
Sonntag, der 9. August 2009

Rückblende: Radiophilosophie #037 – PAPSTVERFASSUNG.

Das Sommerloch schließt sich.
Heute gibt’s die letzte Rückblende.
Reicht Ihr Gedächtnis 5 Jahre zurück?

Der Papst ist sauer.
In der europäischen Verfassung ist das christliche
Erbe Europas nicht ausdrücklich erwähnt.
Haben die Verfassungsrechtler nur diesen einen Satz vergessen?
Oder wollten sie etwas anderes vergessen?
Die mörderischen Kreuzzüge?
Die Schrecken der Inquisition?
Die Kritiker der Kirchen auf den Scheiterhaufen?
Den 30-jährigen Krieg?
Päpste, die nichts mit dem Himmel,
aber sehr viel mit der Hölle zu tun hatten?
Die Liste der verbotenen Bücher,
die erst 1967 aufgehoben wurde?
Vielleicht ist es gut, dass die Verfassungsrechtler
die vielen christlichen Beiträge zum Erbe Europas
nicht vergessen haben.
Statt dessen aber den einen Satz in der Verfassung.

KJG/SIX

Weiter Zurück

Kommentar verfassen

*