Roland Dürre
Freitag, der 25. Januar 2013

Der Weg ins Fachidiotentum

Es geht um Qualitätssicherung für IT-Projekte. Da gilt es, Zertifikate zu erwerben. Hier eine Originalfrage aus einer Musterprüfung zum Üben.

„Das Qualitätsmanagement in einem Projekt setzt sich aus Qualitätssicherung, Qualitätsplanung und Qualitätssteuerung zusammen. Sie sind für die Qualitätssicherung in einem IT unterstützten Projekt verantwortlich. Nennen Sie drei zentrale Hilfsmittel für die Qualitätssicherung…“

Wenn Sie dies und die meisten solcher Fragen richtig beantworten, sind Sie zertifiziert im Qualitäts-Management.

Ja, was soll ich dazu sagen? Ich sage besser nichts. Würde mich aber über Kommentare freuen.

RMD

P.S.
Habe das Thema in einer Diskussion in Google+ entdeckt.

Kommentar verfassen

*