Roland Dürre
Dienstag, der 22. Februar 2011

IF-FORUM 2011

Reminder – heute in einer Woche:

Stefan Gillessen am 1. März im IF-Forum

„Der Klang des Urknalls“

Und wir übertragen wieder live ins Internet – siehe Hinweis am Artikelende.

Die Planung unserer traditionellen Vortragsreihe „IF-Forum“ ist jetzt weitgehend abgeschlossen. Wie in jedem Jahr werden wir auch 2011 im IF-Forum drei Vorträge anbieten. Wieder haben wir ein besonderes Motto gewählt:

Mensch&Wissen

Die Vorträge im Jahr 2011 werden sich um das Universum und die Evolution drehen und informieren, was Grundlagenforschung heutzutage tatsächlich bedeutet.

Dr. Stefan Gillessen vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik (MPE) in Garching bei München wird am Dienstag, den 1. März 2011 den ersten Vortrag im IF-Forum in 2011 halten:

„Der Klang des Urknalls“

Lange Zeit galt die Kosmologie als eine etwas unsaubere Wissenschaft – zu wenige der kosmologischen Parameter konnten gemessen werden, zu viel Spekulation war möglich. Das hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert: Satelliten, die das Lichtecho des Urknalls untersuchen, geben den Wissenschaftlern inzwischen sehr genaue Einblicke in das Geschehen im jungen Kosmos.

So enthält der Zutaten-Mix für das Universum nur wenig normale Materie, dafür viel dunkle Materie, und eine dunkle Form von Energie durchdringt den Kosmos. Dagegen scheint die Geometrie des Universums einfach, nämlich flach zu sein. Diese Ergebnisse passen erstaunlich gut zu den Vorstellungen, die sich die Kosmologen in vielen Jahrzehnten erarbeitet hatten.

Der Vortrag stellt die moderne Urknalltheorie vor und erläutert im Detail, was die Nobelpreis-geadelten Messungen der Satelliten COBE und WMAP für das Universum bedeuten: Der Urknall ist eine empirisch zugängliche und inzwischen gut geprüfte Theorie.


Dr. Stefan Gillessen ist mir persönlich bekannt. Ich kenne keinen zweiten, der so verständlich und packend über Astrophysik sprechen kann. Es macht richtig Spaß, ihm zu zu hören. In seinen von extrem hoher fachlicher Kompetenz geprägten Vorträgen kommt aber auch die soziale und gesellschaftliche Verantwortung der Wissenschaft und Wissenschaftler nie zu kurz.

Ich freue mich schon sehr auf diesen Vortrag. Wie immer laden wir persönlich ein. Anfragen Sie bitte an Claudia.

Insgesamt planen wir drei Vorträge und einen Workshop im IF-Forum 2011. Die Vortragstermine sind neben dem 1. März für Mitte Juli und Anfang November geplant, wie immer abends an einem Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag. Da unsere prominenten Referenten immer viel unterwegs sind, können wir die Termine nicht zu langfristig festlegen. Wir informieren aber rechtzeitig über die weiteren Veranstaltungen.

Für die Zuschauer aus dem Internet

Unter http://www.ustream.tv/channel/IF-Forum ist der „Video-Stream zum Vortrag“ am 01.03.2011 ab cirka 18:00 Uhr zu sehen. An die Video-Übertragung zu kommen ist ganz einfach: Sie gehen mit Ihrem Browser auf die oben genannte URL und nach einer kurzen Ladezeit (bis zu 10 Sekunden) sehen Sie das Videobild.

Ob der Video-Stream in Ihrem Browser funktioniert, können Sie jederzeit testen. Rufen Sie die oben genannte URL auf. Wenn Sie auf der linken Seite den Video-Player sehen, werden Sie die Video Übertragung sehen können.

Falls dies nicht der Fall ist, stellen Sie bitte sicher, dass ein aktueller Flash Player als Plugin für Ihren Browser installiert ist. Wie dieser zu installieren ist können Sie unter hier (http://get.adobe.com/de/flashplayer) nachlesen. Sollte der Video-Stream “ruckeln” oder vereinzelt unterbrechen, ist vermutlich die Bandbreite Ihrer Internetleitung zu gering. Wir empfehlen eine Downstream Bandbreite von mindestens 500 kbps. Weitere Tipps und Hilfe finden Sie auf dieser Seite http://helpcenter.ustream.tv.

Sie konnten den Live-Stream nicht sehen oder wollen den Vortrag nochmals sehen? Kein Problem: wir werden einen Video-Mitschnitt anfertigen und öffentlich zur Verfügung stellen. Die Details hierzu werden wir hier und natürlich auch in unserem „Corporate Blog“ IF-Open bekannt geben.

RMD

P.S.
Der Workshop Mensch&Management im Rahmen unseres fachlichen IF-Forums wird am 11. April ab 14:00 Uhr auch bei uns in Unterhaching statt finden. Diese Veranstaltung wird gemeinsam von InterFace und esc Solutions für unsere Freunde, Kunden und Partner durchgeführt.

Be Sociable, Share!

Kommentar verfassen

*