Roland Dürre
Freitag, der 23. September 2016

IF-Forum am 19. Oktober um 18:00 – diesmal in Stuttgart!

if-logoGerne weise ich auf das nächste IF-Forum hin. Diesmal findet es in Stuttgart statt, das Thema wird sein:

DIE DIGITALE TRANSFORMATION IN IT-BRANCHE UND GESELLSCHAFT – WO BLEIBT DER GROSSE DURCHBRUCH?

Veranstaltungstermin:
19. Oktober, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
InterFace AG, Zettachring 8, 70567 Stuttgart

Referent:
Dr. Georg Panagos, Hochschuldozent (Wirtschaft/Medien) HS Fresenius, Management Berater für Technologie Unternehmen (Telekommunikation, IT, Medien) N-Pusle GmbH

Abstract:
Heute ist die Digitalisierung im Alltag und in vielen Unternehmen angekommen.  Vielfach wurde die „Digital Transformation“ falsch verstanden, unterschätzt oder gar ignoriert.

Bei vielen Unternehmen wird schnell die Online-Möglichkeit geschaffen eigene Produkte/Dienstleistungen übers Internet zu verkaufen; damit wird angeblich die Digitalisierung vollzogen.

Leider ist dies die falsche Vorgehensweise, und ist oft zum Scheitern verurteilt, wie es z. B. schmerzhaft verschiedene Printmedien erleben mussten; man spricht hier auch vom Zeitungssterben. Aber auch andere Branchen bekommen den Druck aus der neuen Online-Welt zu spüren, z. B. das Banken- und Versicherungsgewerbe.

Im Vortrag von Dr. Panagos werden Vorgehen diskutiert, die nachhaltiger und zukunftsweisender sind, z. B. dass Digitalisierung die gesamte Unternehmung, ja, die ganze Gesellschaft erfassen muss, damit wir nicht nur die entsprechende Technologie erhalten, sondern auch tragfähige und nachhaltige digitale Geschäftsmodelle. Das Referat zeigt Beispiele und Trends aus der Medien- und  Kommunikationsindustrie auf, die zu Denkanstößen und Diskussionen anregen sollen.

Ich selber werde auch versuchen, anwesend zu sein. Der Vortrag und das Thema sollten die Reise nach Stuttgart wert sein.

Hier geht es zur Agenda und Anmeldung.

RMD

Kommentar verfassen

*