Roland Dürre
Mittwoch, der 16. März 2016

Unternehmertagebuch #114 – Inspiration und Impulse

 

Meine Wenigkeit mit Prof. Dr. Kathrin Möslein im IF-Forum.

Meine Wenigkeit mit Prof. Dr. Kathrin Möslein im IF-Forum (2010).

In meinem Unternehmertagebuch habe ich viel über #Führung geschrieben. Und mit Begriffen und Themen um mich geschmissen wie

•• agilAugenhöheBeteiligungBetriebswirtschaftBurn-outCharisma„Craftsmanship“ denkendelegieren könnendemokratisches Unternehmen • EmpathieFairnessFehlertoleranzFlowGemeinwohl-Ökonomie • GeschäftsplanGerechtigkeitGesetzestreue HierarchieHolokratieInnovationLeadership • leanKapitalisierungKlarheitKommunikationsstärke • KontrollingManagementMarketingMethodikMitarbeiterMitbestimmungopen (offen)PartizipationPeer-to-Peer ReviewPersönlichkeitsförderungPlanungProjekt ManagementQualitätRespektScrumservant leading • SinngebungStrategie •  Souveranität • Subsidiarität Teamfähigkeit • Transparenz Unternehmenskultur Verantwortung teilenVertriebVorbild seinWerte • WertegemeinschaftZiele • Zielvereinbarung • Zuhören können ••

und wahrscheinlich vieles mehr dieser Art.

Jetzt stelle ich fest, dass in dieser Liste wie in meinem Tagebuch die beiden wohl wichtigsten Fähigkeiten fehlen, die erfolgreiche Unternehmer auszeichnet.

Inspiration und Impuls

Gerade, wenn ich an die eigene Gründerphase denke. Wir waren so richtig erfolgreich, weil es meinem Partner Wolf und mir gelang, unsere neu eingestellten Kollegen starke Impulse zu geben. Und vor allem, weil wir sie inspirieren konnten.

Eigentlich ging es nur darum, den Menschen, die – durchaus mit Erwartungen zu uns kamen – zu vermitteln, mit welchem Geist wir was erreichen wollten (Inspiration) und was wir machen können und wo wir hin wollen (Impulse). Und sie haben es verstanden und so richtig geil losgelegt.

Und spätestens, wie unsere neuen Mitarbeiter damit begonnen haben, auch auf ihre Teamkollegen inspirierend zu wirken und selber Impulse zu geben, da hatten wir gewonnen und nichts konnte das Team mehr bremsen.

RMD

P.S.
Alle Artikel meines Unternehmertagebuchs findet man in der Drehscheibe!

 

Kommentar verfassen

*