Roland Dürre
Mittwoch, der 4. Juni 2008

Vorstellung Ulf Posé

Wir begrüßen ganz herzlich im Team:

Ulf D. Posé

Ulf wird unter dem Kürzel UDP alle zwei Wochen in IF-Blog einen Artikel veröffentlichen.

Hier ein paar Informationen zur Person:

Ulf D. Posé, Jahrgang 1947, verheiratet, drei Söhne, Hörfunk- und Fernsehjournalist, hat von 1968 bis 1980 als Journalist für RNI, RTL, WDR, SDR, SWF, NDR, RB, DLF und Deutsche Welle gearbeitet.

Seit seiner journalistischen Tätigkeit beriet er Politiker in Kommunikationsfragen.

1977 ließ sich U. D. Posé parallel zum Managementtrainer in Instituten in der Bundesrepublik, Schweiz und Österreich ausbilden.

Prof. Dr. R. Lay wurde durch seine Arbeit zum Mentor und Supervisor, durch seine Menschlichkeit und Weisheit zum väterlichen Freund.

1984 schrieb Posé sein erstes Buch „Führen durch überzeugen“ (ECON-Verlag). Er ist Co-Autor der Bücher „Verhandeln leicht gemacht“ und „Delegation“ (VBU-Verlag). Für den GOVI-Verlag schrieb er für das „Wirtschaftshandbuch für die Apotheke“ den gesamten Kommunikations- und Führungsteil. 2004 erschien sein Buch „Von der Menschenführung zur Lebensführung“ im Ronneburger Kreis. 2006 erschien im März das Gemeinschaftswerk mit Prof. Dr. Rupert Lay: „Die neue Redlichkeit – Werte für unsere Zukunft“ im Campus Verlag. 2008 erschien im Ronneburger Kreis sein Buch: „Worauf es ankommt – Der ‚zukünftige Mensch’ zehn seiner wichtigsten Eigenschaften“

Lehrtätigkeiten an deutschen Universitäten und Fachhochschulen, Vortragsreihen und zahlreiche Fachveröffentlichungen runden seinen kommunikativen Auftritt ab.

Seit Dezember 2003 ist Posé ehrenamtlich Präsident des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft e.V. Seit April 2004 ist Posé zusätzlich Mitglied des Bundes-Senats im Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft, BWA.

RMD

Link zu Ulf:

www.posetraining.de

Kommentar verfassen

*