Roland Dürre
Montag, der 7. Oktober 2013

Vortrag – Der Wandel im Management – 24. Oktober

RolandGriechenlandAm 24. Oktober halte ich einen Vortrag mit obigem Thema an der Universität der Bundeswehr. Der Untertitel des Vortrages lautet:

Warum auch die Deutschen Unternehmen agiler werden müssen!

Da die Dinge, über die ich dort berichten werde, mir sehr wichtig sind, freue ich mich über bekannte Gesichter unter den Zuhörern. Der Vortrag ist öffentlich.

Hier ein Auszug aus der Einladung der Universität der Bundeswehr zu der Vortragsreihe, in der ich alle Vorträge empfehlen kann.

Hiermit laden wir Sie sehr herzlich zu unserem EAA-Kolloquium „Aktuelle Entwicklungen in Technik und Wirtschaft“ ein. Dies ist eine öffentliche Vortragsreihe, die im kommenden Herbsttrimester (Oktober bis Dezember) jeweils donnerstags um 18:15 Uhr im Hörsaal Geb. 33 / 0101 auf dem Gelände der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg stattfindet. Es ist keine Anmeldung erforderlich, Sie können gerne auch Kollegen, Freunde oder Verwandte mitbringen.

Wir haben eine Wegbeschreibung zu unserem Institut beigelegt, von dort kann man dann bequem zum Hörsaal laufen (und bitte immer einen Ausweis mitführen).

Man sieht, es ist nicht ganz einfach, zu dem Vortrag zu kommen. So helfe ich gerne, den Zugang ins Universitätsgelände und den Weg zum Vorlesungssaal zu organisieren inklusive Zusendung der Wegbeschreibung.

Hier noch eine Übersicht über alle Vorträge im
EAA-Kolloquium „Aktuelle Entwicklungen in Technik und Wirtschaft“

Herbsttrimester 2013 Uni Bw München Hörsaal Geb. 33 / 0101

10.10.2013 18:15
Dirk Hornickel Volkswagen AG – Wolfsburg
Vom 1 Liter-Auto bis zum 40-Tonner – Antriebskonzepte im Volkswagen Konzern

17.10.2013 18:15
Dr. Jürgen Friedrich Daimler AG – Kirchheim-Nabern
Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge bei Mercedes-Benz – Stand der Entwicklung und Erfahrungen

24.10.2013 18:15
Roland Dürre InterFace AG – Unterhaching
Der Wandel im Management – Warum auch die deutschen Unternehmen agiler werden müssen

14.11.2013 18:15
Dr. Stefan Gillessen – Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik – Garching
Astronomie und Astrologie. Was ist Wissenschaft?

21.11.2013 18:15
Dr. Franz-Josef Bierbrauer UBB Unternehmensberatung Bierbrauer (ehemals bei Osram München) – Wörthsee
Technologischer Wandel im Lichtmarkt und seine Folgen

28.11.2013 18:15
Dr. Ralf Geßlein Siemens AG / Large Drives – Nürnberg
Antriebssysteme und Sales Approach für die Branche Oil&Gas

12.12.2013 18:15
Dr. Werner Zittel LBST Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH – Ottobrunn
Peak Oil, Fracking und die Energiewende

RMD

Be Sociable, Share!

Kommentar verfassen

*