Im Rahmen des

EAA-Kolloquiums „Aktuelle Entwicklungen in Technik und Wirtschaft“

des Lehrstuhls

Elektrische Antriebstechnik und Aktorik – Electrical Drives and Actuators

von

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling

halte ich am nächsten Donnerstag, den 23. Oktober, einen Vortrag mit dem Thema

Informatik und Ethik – Welche Technologie bestimmt die Zukunft?

In diesem Vortrag werde ich den Einfluss der Informationstechnologie (Informatik) auf die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung unserer Zivilisation wie auch auf alle weiteren Technologien berichten und versuchen, das „Lag“ zwischen technologischer Entwicklung und ethischer Verantwortung zu diskutieren.

Der Vortrag ist für Gäste frei zugänglich. Wenn möglich ist eine Anmeldung per Email bei Dr. Hans-Joachim Koebler hans-joachim.koebler@unibw.de oder mir roland.duerre@interface-ag.de wünschenswert. Nähere Informationen zum Lehrstuhl findet man unter http://www.unibw.de/EAA.

Als Referent freue ich mich natürlich persönlich auf viele Zuhörer.

Das Kolloquium findet immer am Donnerstag statt. Hier die Themen und Termine der diesjährigen Reihe:

09.10. 18:15 Dr. Brandes Siemens AG – Nürnberg

Energieeffizienz und moderne Antriebstechnik

16.10. kein Vortrag

23.10. 18:15 Dürre InterFace AG – Unterhaching

Informatik und Ethik – Welche Technologie bestimmt die Zukunft?

30.10. 18:15 Dr. Bierbrauer Osram GmbH – München

Die Zukunft des Lichts gestalten

06.11. kein Vortrag

13.11. 18:15 Römelt EADS (D) GmbH – Manching

More Electric Aircraft – Elektrische Grundsysteme

20.11. 18:15 Hornickel Volkswagen AG – Wolfsburg

Innovative Antriebstechnologien bei Volkswagen

27.11. 18:15 Schindler Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH – Ottobrunn

Peak Oil und die Folgen

04.12. 18:15 Dr. Friedrich Daimler AG – Stuttgart

Anforderungen an elektr. Antriebssysteme für Kfz und resultierende Anwendungsspektren

11.12. 18:15 Stastny MTU Aero Engines GmbH – München

More Electric Engine

RMD

Kommentar verfassen

*